Archiv der Kategorie: Katzen

Diese Tiere suchen ein neues Zuhause

Verrücktes Duo sucht dringend Zuhause

Nicki und Lucy wurden vor einem Jahr von einer scheuen Hofkatze, die zuvor im Zuge einer Kastrationsaktion eingefangen wurde, auf einer Pflegestelle geboren. Die junge Katzenmama hat die Kleinen leider verstoßen, und zu allem Überfluss waren die die beiden schwer mit der Nabelschnur verwickelt.
So kamen die beiden Zwerge zu mir und wurden von Hand aufgezogen. Nickis Beinchen war durch die Abschnürung nicht mehr zu retten und musste amputiert werden.

Mittlerweile leben sie seit EINEM Jahr schon hier auf Pflege, und es haben sich kaum Interessenten gemeldet…
Zwei Mal schon wären sie beinahe in ein neues Zuhause gezogen, und beide Male hat es unverschuldeterweise nicht geklappt 🙁

Die beiden Flitzpiepen suchen dringend gemeinsam ein passendes Zuhause 🙂

 

Beide sind Fremden gegenüber zunächst zurückhaltend. Aber wenn sie einen erst mal kennen, sind sie sehr zutraulich.
Beide sind seeeeehr verschmust. Lucy thront am liebsten auf Pflegemuttis Schoß, Nicki sucht sich ein passendes Plätzchen und quetscht sich dezent dazu.
Die Zwei sind SEHR aktiv und chaotisch  Sie sind sehr verspielt und rasen oft wie bekloppt durch die Bude. Offene Schränke, Kühlschrank, Waschmaschine…vor nichts machen sie Halt, v.a. Lucy.
Nicki kommt mit den drei Beinchen super zurecht, springt überallhoch und kann rasend schnell sein. Jedoch ist er häufig „zu aktiv“ für sein Handycap und kann es nicht so gut einschätzen.

Die beiden bringen einen jeden Tag zum Lachen und werden ihren neuen Besitzern viel Freude machen. Bestimmt werden sie in einem eigenen Zuhause auch etwas souveräner werden – dennoch brauchen die beiden verantwortungsvolle Menschen, die die Gefahren für die zwei Feger gut einschätzen können und die bei der ersten zerstörten Zimmerpflanze cool bleiben.

Nicki als Baby
Lucy als Baby

Eine große Wohnung mit gesichertem Balkon / Freigang wäre super, Freigang in abgelegenerer und sehr sicherer Gegend wäre auch denkbar.
Sie sind sehr sozial mit anderen Katzen, Hunde werden auch kein Problem sein.
Kleine, laute Menschen sind ihnen nicht geheuer.

Nicki und Lucy sind kastriert, entwurmt, geimpft, tätowiert und gechipt und werden gegen eine Schutzgebühr und mit Vorkontrolle über die Göbel Tierschutzstiftung vermittelt.

Ich suche für die beiden deutschland (schweiz- und österrreich)weit – für ein gutes Plätzchen fahre ich sehr weit 
Vorheriges Kennenlernen möglichst erwünscht- wir freuen uns auf Euren Besuch!!

Kontakt:

Eva Frerich per PN
e-mail: eva.noack@gmx.net
Tel: 07527-9600909 (bitte ggf. auf AB sprechen)
Handy:
0171-5731769 (nicht immer erreichbar, besser WhatsApp)

Der Tierschutzverein Wangen im Allgäu e. V. leistet lediglich Vermittlungshilfe